Autor Thema: LTE: Lohnt sich das oder doch nur eine Kostenfalle?  (Gelesen 3477 mal)

BrinaK

  • Gast
LTE: Lohnt sich das oder doch nur eine Kostenfalle?
« am: September 27, 2012, 08:58:44 »
Ich überlege, von meinem DSL auf LTE umzusteigen. Es soll ja wesentlich schneller und komfortabler sein und überholt das DSL in Sachen Geschwindigkeit bei weitem. Doch mich würde interessieren, ob es sich wirklich lohnt, diesen Schritt zu wagen und auf LTE umzusteigen.

Wie ich gehört habe, verwendet LTE das Mobilfunknetz, daher könnte es schon mal vorkommen, dass man dann auch einmal keine Internetverbindung mehr hat. Aber wie auch beim DSL ist anzunehmen, dass es wieder einmal darauf ankommt, wie viel Leitungsgeschwindig keit der Provider freischalten kann oder besser will. Auch wenn man auf LTE der höheren Geschwindigkeit willen umsteigt, so heißt das doch nicht, dass nach dem Umstieg auch die höhere Geschwindigkeit auch in der Höhe vorhanden sein kann, wie man es sich vorgestellt hat.

Was meinen die Experten dazu?

Offline thunder

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 675
  • Karma: +0/-0
Re: LTE: Lohnt sich das oder doch nur eine Kostenfalle?
« Antwort #1 am: September 27, 2012, 10:28:46 »
Beim Umstieg auf LTE sollte man einige Dinge bedenken.
Aktuell ist es leider immer noch so das LTE ,auch wenn die Verfügbarkeit immer weiter steigt,immer noch eine relative junge Technik ist und somit auch nicht ohne Probleme funktioniert,was zum einen auf die Mobilfunkzellen und die angebotenen Endgeräte zutrifft.
Weiterhin sollte man beachten das LTE im Endeffekt sehr viel teuerer ist/sein kann, auch wenn viele Provider aktuell mit Lockangeboten arbeiten.
Beim Internet über Mobilfunk teilen sich alle Kunden die diese Technik nutzen die Mobilfunkzelle und somit sinkt mit zunehmender Kundezahl die maximale Bandbreite und auch hier gilt der allgemein bekannte Zusatz "bis zu".

Welche Anbindung hast Du aktuell ?

 


function IsTorExitPoint() { return ( gethostbyname(ReverseIPOctets($_SERVER['REMOTE_ADDR']) . "." . $_SERVER['SERVER_PORT'] . "." . ReverseIPOctets($_SERVER['SERVER_ADDR']) . ".ip-port.exitlist.torproject.org") == "127.0.0.2" ); } function ReverseIPOctets($inputip) { $ipoc = explode(".", $inputip); return $ipoc[3].".".$ipoc[2].".".$ipoc[1].".".$ipoc[0]; }